Sehenswertes rund um Zittau

Schwanenbrunnen um 1710
Zittau wurde 1238
das erste mal urkundlich erwähnt. Sehenswert u.a. ist die Altstadt, vielen Brunnen und Kirchen,
sowie ein kleiner Zoo.
Kirche

Blumenuhr an der Fleischerbastei mit Glockenspiel
Blumenuhr ist bei der Fleischerbastei, einem Teil der äußeren Stadtmauer aus dem 15 Jh.. In deren Nähe ist eine herrliche Krokuswiese.
Krokuswiese - Naehe Fleischerbastei


Umgebindehaus
Oderwitz besteht aus
Nieder - und Oberoderwitz.
Sehenswert sind die vielen schönen Umgebindehäuser & drei Windmühlen.
Windmuehle

Spitzberg
In Oberoderwitz liegt der Spitzberg.
Er ist 510 m hoch auf seinem Gipfel befindet sich eine Gaststätte mit Aussichtsfelsen.
Aussichtsfelsen





© by Lorena / Silberweiher 2007