Achtung was gehoert dazu

Das Gegenteil von Achtung

























Was gehört zum Gegenteil von Achtung


Das ist dazu bei wikipedia zu lesen:

Verachtung bedeutet, jemanden oder etwas nachdrücklich als schlecht oder minderwertig anzusehen, zu verschmähen.Auch Missachtung gehört dazu.
Es ist das Gegenteil der Achtung.


Demütigung (von Demut) ist die den Stolz oder die Selbstachtung angreifende absichtlich beschämende oder verächtliche Behandlung eines wehrlosen Anderen, oft auch im Beisein oder vor den Augen anderer Personen.




Intoleranz(Unduldsamkeit) bedeutet, dass Akzeptanz abschließend versagt wird, obwohl außer einer irrationalen Gefühlsregung nichts für eine solche Bewertung spricht. Das eigene Wissen für eine abschließende Bewertung nicht ausreicht, die zuvor angestrengte gedankliche Auseinandersetzung der abschließenden Beurteilung nicht gerecht wird, oder keine Not bestand, eine solche abschließende Bewertung zu treffen, da Beeinträchtigungen für einen selbst und andere, die von dem entsprechenden Sachverhalt ausgehen, offensichtlich vernachlässigbar sind Es ist das Gegenteil von Toleranz




Ignoranz Das Verb ignorieren bezeichnet sowohl das bewusste wie das unbewusste nicht zur Kenntnis Nehmen eines Sachverhaltes, eines Vorgangs oder einer Person. Im Gebrauch hat das Verb keine zwingende negative Konnotation (Nebenbedeutung), möglicherweise hat eine Person, die etwas ignoriert dafür gute und nachvollziehbare Gründe.



Top



© by Lorena / Silberweiher